Studium geschafft! Und jetzt? vom 11.-13.5.18

Reintegrationsseminar vom 11.- 13. Mai in Koblenz

Ein Kooperationsseminar von STUBE Rheinland-Pfalz/Saarland, STUBE Rheinland und STUBE Westfalen im Auftrag von CIM

„Gehe ich zurück in mein Heimatland oder arbeite ich zunächst ein paar Jahre in Deutschland, um Berufserfahrungen zu sammeln? Oder realisiere ich eine Projektidee? Was brauche ich dafür und wer unterstützt mich? Wie kann ich Fehler vermeiden?“

Diese Frage stellen sich viele internationale Studierende am Ende ihres Studiums in Deutschland. Damit eine Rückkehr erfolgreich sein kann, muss sie langfristig vorbereitet werden. Wie das funktioniert und was man alles bei der Realisierung eines Projektes beachten muss, darum geht es bei diesem Seminar.

An diesem Wochenende werden wir informieren über

  • das entwicklungspolitisch orientierte Programm „Migration für Entwicklung“ von CIM
  • Projektideen im Faktencheck
  • Grundlagen des Projektmanagement
  • das Best Practice Beispiel „Sauberes Trinkwasser für Leffé“

Das Seminar richtet sich vor allem an internationale Studierende, die etwa 2 Jahre vor ihrer geplanten Rückkehr und Arbeitsaufnahme im Heimatland stehen.

Was ist CIM?

Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung ist eine Arbeitsgemeinschaft der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) und der Bundesagentur für Arbeit. Das Programm „Migration für Entwicklung“ beschäftigt sich unter anderem mit der Förderung von rückkehrenden Fachkräften, die in Deutschland studiert haben, unterstützt diejenigen, die im Herkunftsland ein Unternehmen gründen wollen und berät zu Job- und Ausbildungsmöglichkeiten im Herkunftsland.

Das Seminar beginnt am Freitag, 11.5.2018 um 17 Uhr und endet am Sonntag, 13.5.2018 nach dem Mittagessen gegen 13 Uhr.

Seminarleitung: 

Sophie Dauenhauer (STUBE Rheinland-Pfalz/Saarland)

Tagungsort:

Sportschule Oberwerth, Lortzingerstr. 1a, 56075 Koblenz

Teilnehmerzahl:

max. 25

Anmeldefrist:

25.04.2018

Achtung: Die Anmeldung erfolgt über die Internetseite von STUBE Rheinland !! Das Anmeldeformular findest du unter: http://www.stube-rheinland.de/index.php?page=2&anmelden=58 

Zum Programm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.